Hermann Burger: Weltuntergangspoet Ulrich Horstmann: „Als Schwarzgalliger kommt man auf die Welt“ (1988)

Wir trafen uns in Frankfurt, er von Münster (richtig ist Bünde, Anm. der Redaktion) angereist, der ostwestfälischen Kleinstadt, in der auch Cigarren hergestellt wurden, ich die Stechlinsche Kate von Brunegg bei Gemüt, beide dem Suizid als Schlussbukett einer zutodekränkenden Existenz nicht abgeneigt, und ich überlegte lange, welches der tristeste Ort in der Messestadt wäre für […]

Read More